Partners

Bielskie Stowarzyszenie Artystyczne TEATR GRODZKI

(Künstlerverband TEATR GRODZKI)

Polen – Projektkoordinator

 

Teatr Grodzki wurde 1999 von Künstlern, Pädagogen, Kulturveranstaltern und Unternehmern gegründet. Sie engagierten sich für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und ältere Menschen aus sozial ausgegrenzten Gruppen. Teatr Grodzki ist die einzige gemeinnützige Organisation in der Region Südpolen mit einem so ganzheitlichen und umfassenden Kunst- und Bildungsprogramm, das der sozialen Ausgrenzung entgegenwirkt.

Das soziale und pädagogische Angebot von Teatr Grodzki umfasst künstlerische Workshops (im Bereich Theater, Puppenspiel, Computeranimation und Bildende Kunst), Ausbildungsprogramme (vor allem im Bereich Theaterausbildung und Sozialwirtschaft) für Leiter, Lehrer, Therapeuten, Künstler, Freiwillige und Mitarbeiter von Nichtregierungsorganisationen (Nonprofit-Organisationen), darüber hinaus auch Berufsbildungsprogramme für sozial ausgegrenzte Gruppen.

Webseite: www.teatrgrodzki.pl

E-Mail-Adresse: jolanta@teatrgrodzki.pl

Kontakt: Jolanta Kajmowicz-Sopicka
Telefon: +48 33 497 5655, +48 600 382 894

 

 

Citizens Theatre, Glasgow, Großbritannien

 

Citizens Theatre ist eine der führenden britischen Theatergruppen, die 1945 gegründet wurde. Das älteste, größte professionelle Theater in Glasgow versucht das Leben zu verändern durch:

– mutige und spannende Interpretationen klassischer Texte, die den Bewohnern Glasgows neben neuen Theaterstücken präsentiert werden,

– ein übergreifendes und hoch bewertetes Lern- und Beteiligungsprogramm für Menschen aller Altersgruppen und Fähigkeiten, insbesondere aus marginalisierten und benachteiligten Gemeinschaften. Diese Arbeit wird von einem achtköpfigen Team der Bildung der Zivilgesellschaft Abteilung durchgeführt.

– Förderung von Talenten und Kreativität sowohl anerkannter als auch unerfahrener Theaterkünstler.

 

Webseite: www.citz.co.uk/take_part

E-Mail-Adresse: neil@citz.co.uk

 Kontakt: Neil Packham

 Telefon: +44 141 418 6244

 

Youth Centre Babilonas, Wilna, Litauen

 

Das Jugendzentrum Babylonas (gegründet 1993) ist eine Nonprofit-Organisation mit über 21 Jahren Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen, im interkulturellen Jugendaustausch, in der Schulung von Lehrern, Jugendbetreuern und anderen Spezialisten.

Es hat auch umfangreiche Erfahrung in der Organisation von Seminaren, internationalen Konferenzen und anderen Veranstaltungen. Über 14.000 Jugendliche nahmen an verschiedenen Programmen des Zentrums teil. Neben dem langfristigen Engagement für die Jugendbildung arbeitet Babylon auch mit Erwachsenen, einschließlich benachteiligten Menschen. Die Hauptzielgruppe des Zentrums sind in letzter Zeit Schullehrer und Frauen (bereits über 500 Personen).

 

Webseite: http://www.centrasbabilonas.lt/

E-Mail-Adresse: rolandasliaziene@gmail.com

 Kontakt: Rolanda Sliaziene

 Telefon: +37 065 069 372

 

Centro Per Lo Sviluppo Creativo Danilo Dolci, Palermo, Italien

CENTRO PER LO SVILUPPO CREATIVO “DANILO DOLCI” ist eine NonprofitOrganisation mit Sitz in Palermo, Italien, 1958 aus der Erfahrung und Arbeit von Danilo Dolci, Sozialaktivist, Soziologe, Pazifist und Pädagoge gegründet. Das Zentrum ist seit mehr als zehn Jahren tätig, hauptsächlich im Bildungsbereich auf lokaler und europäischer Ebene.

Es konzentriert sich auf zwei Hauptsäulen:

– lokale Entwicklung, von den Bedürfnissen der Gemeinschaft abgeleitet und besonders auf die sozialen Gruppen in der schwierigsten Situation konzentriert;

– Kreativität, Förderung von Innovation in der Bildung und der Einsatz neuer Methoden zur Stärkung von jungen Menschen und Erwachsenen.

 

 

Webseite: www.danilodolci.org


E-Mail-Adresse: dario.ferrante@danilodolci.org

 

Kontakt: Dario Ferrante

 

Telefon: +39 091 617 72 52

 

Know And Can Association, Sofia, Bulgarien  

 

KNOW AND CAN ASSOCIATION (Ich weiß und kann – Verein) ist eine 2007 gegründete Nonprofit-Organisation in Sofia, Bulgarien. Sie befasst sich mit nationalen und europäischen Projekten, Berufs und Karriereberatung. Sie entwickelt auch Programme, Kurse und Aktivitäten im Bereich der non-formalen und informellen Bildung sowie solche Trainings. Der Verein ist als European Volunteer Center akkreditiert. Er ist Mitglied des Internationalen Berufsbildungsverbandes (International Vocational Education and Training Association).

Die Hauptziele des Vereins sind: Entwicklung und Durchführung von spezialisierten Programmen zur Entwicklung sozialer und staatsbürgerlicher Fähigkeiten von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen; Nutzung moderner Methoden und Technologien zur Entwicklung non-formaler Bildung; Ausbildung von Spezialisten auf dem Gebiet der non-formalen Bildung; Förderung und Sicherstellung der Teilnahme an nationalen und internationalen Programmen und Projekten.

 

Webseite: www.znamimoga.org


E-Mail-Adresse:  rumy6@abv.bg

 

Kontakt: Rumyana Shalamanova

 

Telefon: +35 929 434 055

 

Accessibility
Accessibility